Endschiessen vom 15. Oktober 2022

Nach dem 2jährigen Corona-bedingten Ausfall hat der Vorstand beschlossen die Neuauflage 2022 des Endschiessens in die Hände unserer jungen Mitglieder zu übergeben. Mit viel Freude und grossem Elan haben diese ein OK gegründet und sofort mit den Vorarbeiten für das Endschiessen begonnen.

Mit Flyer und Plakaten wurden alle Interessierten auf den 15. Oktober eingeladen.
Die möglichen Gabenspender wurden persönlich angeschrieben und Dank ihren Spenden und Naturalgaben konnten 2 prächtige Gabentempel bereitgestellt werden.
Für die hungrigen Teilnehmer hat Lucien Jolly auf dem Grill immer eine heisse Wurst bereit gehabt.
Der Schiessbetrieb wurde ohne grosse Zwischenfälle durchgeführt und am Abend warteten 68 gespannte Teilnehmer auf das Absenden.
Die Mitspieler am Darts-Wettkampf durften dann als erste am Gabentisch ihre Preise auswählen.
Im Glücksstich erreichte Rolf Gmür, Amden mit 313 das höchste Resultat.
304 Punkte stehen für Stefan Gmür, Amden und mit 303 Punkten von Elmar Büsser war dann das Podest total in Ammler Hand.
Mit 300 Punkten, ganz knapp hinter dem Podest steht unsere junge Nachwuchsschützin Lana Bachmann JG 2007.
Unser Gemeindepräsident Marcel Benz wurde mit 292 Punkten als fünfter klassiert.
Im Kranzstich haben die Ammler gezeigt, dass mit ihnen überall zu rechnen ist.
Die ersten 7 Ränge wurden durch Schützen aus Amden belegt.
Mit 95 Punkten siegte da Peter Gmür dank dem besseren Tiefschuss vor Urs Gmür, der ebenfalls 95 Punkte erreichte.
Mit 94 Punkten und einem 99er Tiefschuss hat sich Stefan Gmür im dritten Rang klassiert. Ebenfalls 94 Punkte erreichten Max Büsser und Beat Gmür.

Dann wurde die mit grosser Spannung erwartete Gesamtrangliste verlesen.

Stefan Gmür wurde mit 5 Rangpunkten zum Schützenkönig gekrönt.
Im zweite Rang Rolf Gmür mit 8 Rangpunkten und Peter Gmür vervollständigte das Podest mit 15 Rangpunkten.
Unser Seniorveteran Hans Kessler steht mit 19 Rangpunkten auf dem vierten Platz.
Das junge OK mit seinen Mithelfern hat sich bestimmt sehr viel Mühe gegeben und durfte am Schluss einen grossen Applaus und viele positiven Feedbacks entgegennehmen.
Zum Schluss bedankte sich das ganze OK bei den Teilnehmern und Mithelfern und machte bereits auf die Durchführung 2023 aufmerksam.

Schützenkönig mit 5 Rangpunkten Stefan Gmür, Amden

2. Rang mit 8 Rangpunkten Rolf Gmür, Amden
3. Rang mit 15 Rangpunkten Peter Gmür, Amden
4. Rang mit 19 Rangpunkten Hans Kessler, Weesen
5. Rang mit 23 Rangpunkten Rico Hämmerli, Weesen

Mit 32 Rangpunkten hat sich unsere Nachwuchsschützin Lana Bachmann den Titel als beste Jungschützin gesichert.

Das junge OK mit seinen Mithelfern hat sich bestimmt sehr viel Mühe gegeben und durfte am Schluss einen grossen Applaus und viele positiven Feedbacks entgegennehmen.
Zum Schluss bedankte sich das ganze OK bei den Teilnehmern und Mithelfern und machte bereits auf die Durchführung 2023 aufmerksam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.