Jungschützenkurs 2019 – 300m

Im Jungschützenkurs werden die 15 bis 20jährigen Jugendlichen mit dem Umgang und der Handhabung einer Waffe als Sportgerät vertraut gemacht.

Der Kurs soll aber auch die Begeisterung am sportlichen Schiessen wecken und ist deshalb eine wertvolle Freizeitbeschäftigung zur Förderung derKameradschaftunddes Wettkampfgeistes.

Zweck
Schiessausbildung der 15 bis 20-jährigen Jugendlichen am Sturmgewehr 90.

Tätigkeiten
Nebst dem vorgegebenen Schiessprogramm organisieren die Jungschützenleiter ein attraktives Rahmenprogramm, um die Jungschützen und Junioren während dem ganzen Jahr in den Schützenverein einzubinden.

Organisation
Die Kurse werden von unseren bewährten Leitern durchgeführt und finden jeweils im Frühjahr / Sommer statt.

Juniorenschiesskurs 2019 – 300m

Schülerinnen und Schüler ab dem 10. Altersjahr haben bei uns ebenfalls die Möglichkeit einen Schiesskurs zu absolvieren.
Sie werden das gleiche Kursprogramm wie die Jungschützen absolvieren und dann auch am Rahmenprogramm zusammen mit den Jungschützen teilnehmen.

Kursanmeldung

Jungschützenleiterin SV Weesen
Ramona Bachmann
Vorderbetlis 726
8872 Betlis

jungschuetzen(at)sv-weesen.ch

Tel. 079 / 548 15 88

Jungschützen

Unsere Ziele:

  • Top Kameradschaft
  • Treffsichere und unfallfreie Ausbildung
  • Nachwuchsausbildung für unsere Schützengesellschaft

Der Schützenverein Weesen führt jedes Jahr für Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren einen Jungschützenkurs, und für 10 bis 14-jährige einen Nachwuchskurs durch. In diesen Kursen wird der sichere Umgang mit dem Sturmgewehr 90 erlernt und trainiert.

Wenn du Interesse hast, dich in die Kunst des sportlichen und kameradschaftlichen Wettkampfschiessens einführen zu lassen oder dein Können zu vertiefen, dann melde dich!

Neben dem Jungschützenkurs kannst Du auch an allen anderen Schiessanlässen des Schützenverein Weesen teilnehmen und Dein Können an Wettkämpfen erproben. (Wettschiessen, Feldschiessen, Obligatorisch, Herbstschiessen, Endschiessen u.v.m.)

Beschreibung der Sportart

Gutes Sehvermögen, hohe Konzentration und eine ruhige Stellung sind für gutes Schiessen erforderlich. In der Disziplin des 300m Schiessens wird mit dem Sturmgewehr ab einer Zweibeinstütze geschossen. Eine ruhige Atmung und die konzentrierte Schussabgabe führen zum sportlichen Erfolg.

  • 15-20 Jährige Jungschützenkurse
  • 10-14 Jährige Nachwuchskurse
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Schweizerbürger (Knaben und Mädchen) – Kurszeit März bis Juni

Wir erwarten von den Teilnehmerinnen- und Teilnehmern:

  • Verantwortungsvoller Umgang mit dem Sportgerät
  • Disziplin während des Schiessbetriebes
  • Regelmässige Teilnahme am Jungschützenkurs gemäss Terminkalender – Beachtung der Vorschriften gemäss SSV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.